Gemeinsam leben Worms-Wonnegau e. V.

Inklusion in

Aktionstag 5. Mai 2018 im Blick

 

Aktuell bildet sich die Kooperative - Aktionstag bzw. Woche Inklusion in Worms. Der Verein gemeinsam leben Worms-Wonnegau e.V. möchte mit vielen Akteuren

den 5. Mai, Welttag für die Rechte von Menschen mit Behinderungen zu einem besonderen Tag  gestalten. Mitmachen kann jeder, der sich für Inklusion engagiert als Einzelperson oder Gruppe, oder ...oder...

 

Der Verein  lädt alle Interessierten zu einem ersten Treffen für diesen Aktionstag oder Woche für Inklusion- in Worms ein. Das Treffen dient der Vorbereitung eine gemeinsame Veranstaltung auf dem Obermarkt am 5. Mai von 10 bis 14 Uhr. Erstmals möchten wir in Worms den 5. Mai  zur einem besonderen Tag werden lassen.

 

Das Treffen findet statt  am:

 

Dienstag, 6. März 2018 von 17:00 Uhr bis 17.30 Uhr

im Besprechungsraum , Kirchgasse 7 in Worms-Neuhausen bei der Ortsverwaltung.

 

 

Tagesordnung:

1.     Begrüßung

 

2.     Vorstellung der TeilnehmerInnen

 

3.     Vorstellung der Idee  -Aktionstag bzw. Woche der Inklusion in Worms am 5.5.2018 auf dem  Obermarkt

 

3.1   Stand der Vorbereitungen

 

4.     Eigene Ideen einbringen

 

4.1   Weitere Planung des 5.5.

 

6.     Weiteres Vorgehen, weitere Treffen

 

Unser  Ziel beim Treffen ist eine Planung für den 5. Mai oder gar für eine Aktionswoche zu besprechen. Der Obermarkt wurde bereits reserviert für diese besondere Aktivität.

 

Bitte bringt viele Ideen mit, damit wir den Tag oder eine Woche planen können. Eine kurz Anmeldung für den Dienstagabend bei Helmut Bauer über hbauerincluisa.de

hilft bei der Vorbereitung.

 

Wir würden uns auch freuen, wenn die Wormser Presse diese Veranstaltung begleiten würde. Über jedwede Unterstützung freuen wir uns.

 

Herzliche Grüße

Helmut Bauer